Your browser does not support JavaScript!
Skip to content Skip to navigation menu

Close
Sie erstellen die folgende Nachbestellung:
Geliefert jede:
Royal Canin Vet Diet – Urinary S/O für Katzen (Nass)
Royal Canin Vet Diet – Urinary S/O für Katzen (Nass)

Zwischensumme
Zwischensumme
Um diese Bestellung zu ändern, klicken Sie auf Zum Warenkorb
oder
Royal Canin Vet Diet – Urinary S/O für Katzen (Nass)

Bitte melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Royal Canin Urinary S/O ist das ideale Nassfuttter speziell für Katzen mit Harnwegserkrankungen. Royal Canin Urinary S/O wurde für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und...  Mehr

Royal Canin Vet Diet – Urinary S/O für Katzen (Nass)

13,56 €
13,29 € / kg
Nicht verfügbar für dieses Produkt
13,56 €
12,88 €
12,63 € / kg
Wie oft soll dies geliefert werden?
chevron
Jederzeit stornieren. Unterbrechen Sie Lieferungen, wenn Sie dies benötigen.
Menge
chevron

Produktdaten

Royal Canin Urinary S/O ist das ideale Nassfuttter speziell für Katzen mit Harnwegserkrankungen.

Royal Canin Urinary S/O wurde für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt und ist in zwei Geschmacksvarianten erhältlich.

  • 48 x 100g Huhn im Beutel
  • 48 x 100g Rind im Beutel
  • 32 x 100g Huhn in der Schale

Indikationen

  • Kalziumoxalatstein-Prophylaxe
  • Idiopathische Zystitis
  • Struvitstein-Prophylaxe
  • Struvit-Urolithiasis

Produktvorteile

  • Erhöhung des Harnvolumens
  • Struvitstein-Auflösung
  • Relative Untersättigung des Harns
  • Schutz der Blasenschleimhaut

Erhöhung des Harnvolumens
Die Rezeptur von Royal Canin Urinary S/O unterstützt die Steigerung des Harnvolumens, die Harnwege werden verstärkt gespült. Der Entstehung einer Blasenentzündung bzw. der Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegengewirkt.

Struvitstein-Auflösung

Die Zusammensetzung von Royal Canin Urinary S/O hilft Struvitsteine wirksam aufzulösen.

Relative Untersättigung des Harns

Die Rezeptur des Nassfutters ist über eine Optimierung der Harn-RSS-Werte durch einen reduzierten Gehalt an Mineralstoffen gekennzeichnet, die an der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatkristallen beteiligt sind.

Schutz der Blasenschleimhaut

Die im Royal Canin Urinary S/O enthaltenen Glykosaminoglykane (GAG) sind natürliche Bestandteile der Blasenschleimhaut und können vor dem Eindringen von Bakterien und Toxinen schützen helfen.

Zusammensetzung:

Royal Canin Urinary S/O mit Huhn
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel, Schwein), Maisfuttermehl, Ei getrocknet, Sonnenblumenöl, Fischöl, Mineralstoffe, Taurin, Hydrolysat aus Krustentieren (reich an Glukosamin), Spurenelemente (chelatiert), Vitamine

Royal Canin Urinary S/O mit Rind
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Rind, Geflügel, Schwein) Maisfuttermehl, Ei getrocknet, Sonnenblumenöl, Fischöl, Mineralstoffe, Taurin, Hydrolysat aus Krustentieren (reich an Glukosamin), Spurenelemente (chelatiert), Vitamine

Analyse:
Protein 7,5%, Fettgehalt  5%, Rohasche 1,5%, Stärke 5%, Rohfaser 0,6%, Feuchtigkeit 80%, Diätetische Faser 1%, NfE 5,4%, EPA+DHA 0,1%, Energie 966kcal/kg, Omega (6) 1,2%, Omega (3) 0,4%

Hier gelangen Sie zur kompletten Produktübersicht Royal Canin Feline Veterinary Diet.

 

Kundenbewertungen

4,8 von 5 174  Bewertungen

Die Produktbewertungen sind nach Sprache geordnet. Die folgenden Bewertungen gibt es auf Deutsch. 

  • Sehr zufrieden
    Ich bin wie immer mit dem Futter und mit dem Service, sehr zufrieden!!!
    Barbara Harbecke - 5. Dezember 2020
  • Super
    Meine Katze nimmt das Royal Canin Urinary s/o gut an, obwohl die beiden Geschwister anderes Futter bekommen. Außerdem bin ich auch sehr zufrieden mit dem Service. Könnte nicht besser sein. Fazit: alle drei Katzen sowie die "Katzenmama" sehr zufrieden!!!
    B. Harbecke - 15. Januar 2020
  • Klasse
    Mein 17-jähriger Kater fährt voll auf diese Nahrung ab.
    K.Mueller - 13. Mai 2019
  • Katzennahrung
    Unser Kater hatte Nieren Probleme. Der Tierarzt empfahl Urinary und wir konnten damit unserem Liebling helfen. Danke
    Monika K. - 19. Februar 2019
  • Katze nimmt das Futter gut an
    Die Katze nimmt das Futter gut an.
    Magdalena - 2. Januar 2019