Skip to content Skip to navigation menu

 

Verwandte Produkte kaufen  JETZT KAUFEN

 

Unsere Katzen sind absolute Pflegeexperten – ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie sorgfältig sie bei diesem Ritual sind? Doch selbst die gewissenhafteste Katze verschluckt bei der Fellpflege Haare – das ist ganz normal.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Sie helfen können. Mit ein wenig Hilfe und Aufmerksamkeit müssen Haarbälle nicht zum Problem werden.

Hier ein paar Tipps

  • Bürsten Sie Langhaarkatzen täglich und Kurzhaarkatzen mehrmals pro Woche. Denken Sie daran, dass Katzen im Sommer mehr Haare verlieren.

  • Sie mag es nicht, gebürstet zu werden? Kein Problem, es gibt viele Möglichkeiten. Probieren Sie es zum Beispiel mit einer Bürste mit verschiedenen Borsten, einem Handschuh oder einem Kamm.

  • Wenn Haarbälle lästig werden, ziehen Sie haarballreduzierendes Futter oder ein sanftes Abführmittel in Betracht.

Suchen Sie den Tierarzt auf, wenn …

  • sich Ihre Katze einmal pro Monat oder häufiger übergibt (vor allem in mehreren aufeinanderfolgenden Monaten)

  • sie häufig würgt, sich jedoch nicht übergibt

  • es scheint, als habe sie ihren Appetit verloren

  • sie an Verstopfung oder Durchfall leidet

 

Verwandte Produkte kaufen  JETZT KAUFEN